Waffenpsychologie (gem. 1.WaffV)






Mag. Robert Gartner

Mag. Dr. Angelika Schäffer


WA18: Fortbildung gem. 1. Waffengesetzverordnung
Rechts-Update / Gutachtenerstellung
Termin: Fr. 15. November 2019 (9:00 - 18:30 Uhr)
Ort: Wien
Kosten: EUR 219,00 (inkl. USt.)
Anmeldeschluss: zwei Wochen vor Seminarbeginn
Weiterbildungsveranstaltung für Klinische PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen
ReferentInnen: Mag. Robert Gartner und weitere
Über die ReferentInnen:
Mag. Robert Gartner, zuständiger Jurist im Innenministerium;
Mag. Dr. Angelika Schäffer, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Notfallpsychologin, LEiterin der MItarbeiterInnenbetreuung an der LPD Wien, vormals Polizistin und Lehrerin im Bildungszentrum Wien (SIAK);
Aus dem Inhalt:
Mag. Gartner gibt ein Update in rechtlicher Hinsicht und berichtet über aktuelle Entwicklungen. Mag. Dr. Schäffer geht auf Vorgänge während und nach dem Schusswaffengebrauch ein (Dissoziationen, Wiedererleben, Vermeiden,...). Die psychische Folgen (Akute Belastungsreaktion, PTBS,...) nach einem Schusswaffengebrauch werden thematisiert. Über Betreuungsangebote seitens der Exekutive wird berichtet.

WA18: Supervision gem. 1. Waffengesetzverordnung
Termin: Sa., 16. November 2019 (9:00 - 12:00 Uhr)
Ort:
Wien
Kosten: EUR 149,00 (inkl. USt.)
Anmeldeschluss: zwei Wochen vor Seminarbeginn

Die TeilnehmerInnen werden eingeladen, Gutachten in anonymisierter Form mitzubringen, damit diese in der Gruppe diskutiert werden können und ein fachlicher Austausch geschehen kann.